WINTER-AKADEMIE

Update Pharmakologie für die Zahnarztpraxis

Mit Ihrer Teilnahme an der Winter-Akademie erhalten Sie insgesamt 7 Live-Stream-Vorträge am 31. Januar, 7. Februar, 21. Februar und 28. Februar. Am 28. Februar findet ab 19.30 Uhr zudem mit allen Referenten eine Online-Fragerunde statt. Alle 7 Livestream-Vorträge sowie die Online-Fragerunde werden nach den Live-Terminen noch On-Demand bis Ende März 2024 abrufbar sein.
Zusätzlicher Bonus: On-Demand stehen Ihnen weitere 3 Vorträge zur Verfügung, die das Thema abrunden und vervollständigen.

Livestream und On-Demand
bis 31. März 2024

31. Januar 2024 ab 18.30 Uhr: Dr. Catherine Kempf
Was ich sehe, ist UAW? – unerwünschte Arzneimittelwirkungen
der Patienten-Medikamente
31. Januar 2024 ab 19.30 Uhr: Prof. Dr. Thomas Herdegen
Neurologische Erkrankungen – Schlaganfall/Depressionen/Parkinson u.a.:
Was ist für den Zahnarzt relevant? Eine pharmakologische Übersicht
7. Februar 2024 ab 18.30 Uhr: PD Dr. Dr. Frank Halling
Multimorbide Patienten – was ist für die Zahnarztpraxis relevant?
7. Februar 2024 ab 19.30 Uhr: Prof. Dr. Ralf Gilsbach
Analgetika, Antibiotika – was ist für die Zahnarztpraxis relevant?
21. Februar 2024 ab 18.30 Uhr: Prof. Dr. Baptist Gallwitz
Patienten mit Diabetes – was ist für die Zahnarztpraxis relevant?
21. Februar 2024 ab 19.30 Uhr: Prof. Dr. Bela Szabo
Cannabis: Harmlose Droge oder gefährliche Droge oder nützliches Medikament?
28. Februar 2024 ab 18.30 Uhr: Prof. Dr. Dr. Thorsten. E. Reichert
Achtung Anamnese: Tumorerkrankung, Osteoporose, Rheuma, Bisphosphonate – was ist wirklich relevant für die tägliche Praxis?
+ Online-Fragerunde ab 19.30 Uhr mit allen Referenten

 

On-Demand bis 31. März 2024

Prof. Dr. Dr. Monika Daubländer
Differenzierter Einsatz von Lokalanästhetikum, Vasokonstriktor und Technik
Prof. Dr. Peer Kämmerer
Patienten unter medikamentöser Blutgerinnung in der zahnärztlichen
Praxis – ein aktuelles Update
Dr. Catherine Kempf
Der kardiale Risiko-Patient in der Zahnarztpraxis: Risiko reduzieren,
Komplikationen vermeiden!
 

Alle Infos zu den Vorträgen und Referenten

Livestream und On-Demand bis 31. März 2024

Dr. Catherine Kempf

Was ich sehe, ist UAW? – unerwünschte Arzneimittelwirkungen
der Patienten-Medikamente

 

Prof. Dr. Thomas Herdegen

Neurologische Erkrankungen – Schlaganfall/Depressionen/Parkinson u.a.: Was ist für den Zahnarzt relevant? Eine pharmakologische Übersicht

 

PD Dr. Dr. Frank Halling

Multimorbide Patienten – was ist für die Zahnarztpraxis relevant?

 

Prof. Dr. Ralf Gilsbach

Analgetika, Antibiotika – was ist für die Zahnarztpraxis relevant?

 

Prof. Dr. Baptist Gallwitz

Patienten mit Diabetes – was ist für die Zahnarztpraxis relevant?

 

 Prof. Dr. Bela Szabo

Cannabis: Harmlose Droge oder gefährliche Droge oder nützliches Medikament?

 

Prof. Dr. Dr. Thorsten. E. Reichert

Achtung Anamnese: Tumorerkrankung, Osteoporose, Rheuma, Bisphosphonate – was ist wirklich relevant für die tägliche Praxis?

 

On-Demand bis 31. März 2024

Prof. Dr. Dr. Monika Daubländer

Differenzierter Einsatz von Lokalanästhetikum, Vasokonstriktor und Technik

 

Prof. Dr. Peer Kämmerer

Patienten unter medikamentöser Blutgerinnung in der zahnärztlichen
Praxis – ein aktuelles Update

 

Dr. Catherine Kempf

Der kardiale Risiko-Patient in der Zahnarztpraxis: Risiko reduzieren,
Komplikationen vermeiden!

 

Live-Stream und On-Demand
auf zfz-stuttgart.de/
winter-akademie2024

31.01. – 31.03.2024

 

Live-Stream-Termine +
On-Demand

Zahnärzte/innen: 189 Euro
Vorbereitungsassistenten/innen, GPZ- oder DGDH-Mitglieder: 139 Euro

 

15 Fortbildungspunkte

Für die Bescheinigung der
Fortbildungspunkte müssen die Vorträge live oder aufgezeichnet angeschaut werden.

Winter-Akademie 2024

Mit freundlicher Unterstützung von

Platinsponsoren
EMS – MAKE ME SMILE
Goldsponsoren
ZFZ-Winterakademie-synMedico-3